Unsere Schule


Wir sind eine Grundschule in Neudorf-Platendorf. Zurzeit besuchen 193 Kinder unsere Schule. Sie kommen aus den Sassenburger Ortschaften Neudorf-Platendorf und Triangel. Die Jahrgänge 1 und 3 sind zweizügig, die Jahrgänge 2 und 4 sind dreizügig.

 

Wir sind 11 Lehrerinnen und Lehrern. Unterstützt werden wir von einer Förderschullehrerin.

 

Zu unserem Team gehören auch noch fünf Pädagogische Mitarbeiterinnen, eine Schulsekretätin, ein Hausmeister und drei Reinigungskräfte.

 

Warum heißen wir "Findorff-Schule"?


Der Moorkommisar Jürgen Christian Findorff wurde damit beauftragt, das "Große Moor" aufzuteilen und für den Torfabbau zu kultivieren. Er entwarf die Pläne, die heute noch den typischen Dorfcharakter ausmachen.

1796 siedelten sich die ersten Moorbauern auf der Platendorfer Seite an und begannen, den Torf abzubauen. Findorff ist somit der Gründer von Neudorf-Platendorf und daher eine sehr wichtige Person in unserer Dorfgeschichte.